logotype
image1 image3 image5 image4

Siegerphoto JagdhausIn einen spannenden Wettkampf hat der Clan Jagdhaus mit Michael Mohr und Joe Finsterle bei den 3. Oberschwäbischen Highlandgames gesiegt.

Rund 2000 Besucher verfolgten bei wechselhaftem Wetter die originellen schottisch-schwäbischen Disziplinen.

Detailierte Ergebnislisten und Bilder folgen in den nächsten Tagen. Schauen Sie bitte nochmals hier vorbei.

Bilder vom Probetraining gibt es hier

steinhauser-deco04Auch dieses Jahr präsentiert die Bodensee Whiskey Destillerie edle Tropfen.

Die besten Single Malts könnt ihr verkosten in der Whiskey Lounge bei den Oberschwäbschen Highländgames.

Wenn ihr mehr über die Bodensee Whiskey Destillierie erfahren wollt schaut einfach mal hier

Cul na Mara 2„Als wäre man in einem irischen Musik Pub  zwischen Dublin und Cork. Die Tränen auf den Wangen, die zerzausten Wolken über den rauen Cliffs,  die Highland Pipe duellierend mit der E-Gitarre, die Bouzouki mit tragenden Flötenklängen,  sanfte grüne irischen Hügel in balladenhafter Schönheit vermengt mit  rauhem schottischen Wind und krachenden Wellen gegen die Riffs...

...und am 16. August sind sie bei den 3. Oberschwäbischen Highländgames mit dabei.

Ab 21 Uhr werden "Cul na Mara" die schottischen Highlands ins Festzelt nach Wilhelmskirch zaubern. Lasst euch überraschen und genießt einen tollen Abend mit Guinnes, schottischem Whiskey und einer unvergleichlichen Stimmung!

Nähere Infos zur Band unter www.culnamara.com

 

 

Ein Kamerateam von Regio-TV war bei den Oberschwäbischen Highländgames vor Ort. Wie die Kameras die Wettkämpfe gesehen haben und was die Atlethen im Interview gesagt haben, finden Sie unter folgendem Link:

EIN ECHTER MÄNNERTRAUM